Textversion | Startseite | Formulare | Links | Medienberichte 2018 | Anmeldung für den Schafmarkt | Kontakt | Bildergalerie | Impressum | Sitemap

Bauernverband Appenzell Ausserrhoden



Suchen sie etwas innerhalb unserer Webseite? Hier kommen Sie rasch zum Ziel...

Benutzerdefinierte Suche

AKTUELLES

Schafmarkt in Teufen

Nächster Annahmetermin: Mittwoch, 25. Juli beim Ausbildungszentrum Bächli, Teufen,
Auffuhr um 08.00 Uhr

Anmeldung bis Montag, 16. Juli, 09.00 Uhr

Jahresübersicht 2018 [37 KB]
1. August-Brunch auf dem Bauernhof, 9-13 Uhr

Der Brunch auf dem Bauernhofist sicherlich eine Tradition und allemal eine Entdeckung wert. Rund 350 Bauernfamilien organisieren in diesem Jahr einen 1. Augustbrunch auf dem Bauernhof. Neben einem vielseitigen Buffet präsentieren die Schweizer Bäuerinnen und Bauern ihren Bauernhof. In diesem Jahr laden sieben Betriebe aus dem Appenzellerland zum Brunch ein. Bei ihnen geniessen die Gäste regionale Produkte und ein gemütliches Beisammensein. Ausserdem haben Sie die Chance, die Gastgeberfamilien kennenzulernen und die Schweizer Landwirtschaft hautnah zu erleben. Im Appenzellerland empfangen die Gastgeberfamilien ihre Besucher auf ihre individuelle Art und Weise in Herisau, Schachen bei Herisau, Urnäsch, Heiden, Wienacht-Tobel, Wolfhalden und Appenzell, was den Brunch zu einem einmaligen Erlebnis macht.
Die Platzzahl ist jeweils beschränkt. Es empfiehlt sich daher eine frühzeitige Anmeldung. Die nachfolgend aufgeführten Betriebe sind die Gastgeber im Appenzellerland und nehmen Ihre Anmeldung gerne entgegen:
Neue Filme zu und über die Schweizer Landwirtschaft

Im Rahmen der Basiskommunikation hat der Schweizer Bauernverband neue Filme zu und über die Schweizer Landwirtschaft erstellt. Ein längerer Gesamtfilm und vier themenspezifische Teilfilme (Ökologie, Landschaft, Tierwohl, Qualität) geben einen Einblick in die Arbeit und die Leistungen der einheimischen Bauernfamilien.

- Hauptfilm
- Thema Ökologie
- Thema Landschaft
- Thema Tierwohl
- Thema Qualität
Infotafeln zu Öko-Elementen im Kulturland

Der Landwirtschaftliche Informationsdienst (LID) bietet 13 Infotafeln zu Öko-Elemente im Kulturland an. Für die Bauernbetriebe sind die Tafeln kostenlos. Sie können beim LID E-Mail: info@lid.ch, Tel: 031 359 59 77 bestellt werden (Porto und Verpackung kostet Fr. 8.00).
Fragen Sie auch beim Bauernverband AR nach; E-Mail: sekretariat@appenzellerbauern.ch, Tel: 071 350 03 91.

Infoblatt [402 KB]
Messestand

Dieser Messestand kann an den Gewerbe-, Vieh- und Gemeindeschauen durch die Sektionen des Landw. Vereins aufgestellt werden. Die verschiedenen Module geben Einblick in die Arbeit der Bauernfamilien.

Leitfaden [1'007 KB]
Die Januartagung mit dem Thema "Hofübergabe mit Weitsicht lohnt sich" ist auf grosses Interesse gestossen. Die Präsentation der drei Referenten können hier nachgelesen werden.
- Präsentation Silvia Hohl [204 KB]
- Präsentation Walter Appert [864 KB]
- Präsentation Hansruedi Thoma [676 KB]
Hilfsangebot
Brauchen Sie auf dem Betrieb oder im Haushalt Hilfe? Möchten sie mit jemandem persönliche Probleme besprechen? Auf dieser Seite erhalten Sie Adressen der Hilfsangebote.

Kompetente Beratung für Büro und Administration [101 KB]
St. Galler Bauer 15-2018 BVAR
Bäuerinnen und Bauern im Rampenlicht

An der Delegiertenversammlung des Bauernverbands
Appenzell Ausserrhoden in Hundwil wurde der mobile Messestand vorgestellt. Auch gab der Präsident Ernst Graf seinen Rücktritt auf nächstes
Jahr bekannt.
Text und Bild: Esther Zellweger, Speicher

weiterlesen... [2'180 KB]
st-galler bauer 5-2018
Januartagung des Bauernverbands Appenzell Ausserrhoden (BVAR) in Gais

Hofübergabe mit Weitsicht

Das bäuerliche Bodenrecht setzt die Leitplanke für eine Hofübergabe und eine gute Steuer- und Vorsorgeplanung. Es kann die Existenz beider Generationen sichern. Doch am Wichtigsten ist das Zwischenmenschliche – darin waren sich alle Referenten ander Januartagung einig.

weiterlesen.... [2'030 KB]
st.galler bauer 50-2017
Vorstandssitzung des Bauernverband Appenzell Ausserrhoden

Strom für 1500 Haushalte


Im Vorfeld der Dezembersitzung wurde der Vorstand des Bauernverbandes AR (BVAR) durch die Biogasanlage der Firma Jakob Bösch AG geführt.
Weiterlesen... [1'886 KB]


Grundbildung als Landwirt / Landwirtin

Landwirt - ein Beruf für dich?
Viele interessante Informationen über die Berufsausbildungen als Landwirt/Landwirtin, Gemüsegärtner/Gemüsegärtnerin, Obstfachmann/Obstfachfrau, Geflügelfachmann/Geflügelfachfrau, Winzer/Winzerin und Weintechnologe/Weintechnologin auf www.agri-job.ch


Gesund Essen - wir wissen wie  
ein Angebot des Schweizerischen Bäuerinnen- und Landfrauenverbandes
Hier finden Sie jeden Tag neue Rezepte.



Letzte Änderung am Mittwoch, 4. Juli 2018